Anzeige

Gesund im Schwarzwald

Themen rund unsere Gesundheit und Wohlfühlen im Schwarzwald

Herzlich willkommen auf meiner Gesundheits-, Sport- und Wellnessseite. Als freier Journalist und Mitarbeiter des SK-Magazins »Gesundheit!« informiere ich Sie auf den folgenden Seiten über verschiedene Möglichkeiten, die Abwehrkräfte zu stärken und Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern.

Neben den Berichten über die eigentlichen Wellness-Anwendungen finden Sie hier außerdem Informationen über das Radfahren, Inlinen, Wandern und weitere Freizeitmöglichkeiten. Außerdem stelle ich Ihnen Restaurants aus dem Südschwarzwald und der Hochrheinregion, zusammen mit Gerichten der Chefköche zu allen vier Jahreszeiten, vor.

Wandern bereichert und stärkt das Wohlbefinden.
Sommerliches aus dem Gasthof Wasserstelz bei Hohentengen am Hochrhein

Zuletzt sehe ich auch, dass viele Sachen zwar sinnvoll sind, der Alltag aber oft zu wenig Zeit lässt, um alles frisch zuzubereiten. So versuchen wir selbst, möglichst vieles in die normalen Abläufe einzubinden oder durch anderes zu ersetzen. Hierbei hat sich zum Beispiel eine Heißluftfriteuse bewährt, bei der Pommes und Co. auch ohne viel Öl knusprig werden. Andererseits aber kann auch mal ein Fertigprodukt wie ein Bio-Flammkuchen oder eine vegetarische Pizza bei uns auf dem Tisch landen.

Für viele Menschen widerspricht dies zwar dem Wellness- und Gesundheitsgedanken. Wir aber finden es sinnvoller, die Aufgaben des Alltags überschaubar zu halten und einem Wellness- und Gesundheitsburnout vorzubeugen. Denn was nützt es, alles perfekt zu machen, wenn durch die zusätzliche Arbeit das eigentliche Ziel am Ende in die Ferne rückt: sich einfach etwas besser und wohler in der eigenen Haut fühlen und das Leben mit all seinen Annehmlichkeiten genießen.

Anzeige